Zellkultur-Grundkurs

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

MITTWOCH

Theorie:

  • Allgemeine Grundlagen der Zellbiologie
    - Definition von Zellorganellen
    - Spezielle Fragen der Zellbiologie unter Berücksichtigung der Funktion der Zellen
      unter in-vivo- und in-vitro-Bedingungen
  • Biochemische Einführung in die Zellphysiologie
  • Anlegen einer Primärkultur; Wege zur definierten Zelllinie
  • Verschiedene Methoden zur Gewinnung einer  Primärkultu
  • Definition von Zellkulturbegriffen (Transformation, Transfektion, Klonierung etc.)
  • Zellkultur-Nomenklatur

Praktisches Arbeiten:

  • Beurteilung der Zellmorphologie unter dem Mikroskop
    Durchführen von Routinemethoden anhand einer adhärenten Zellinie (Mausfibroblasten L 929)
    Enzymatische Dissoziation
    Zellzahlbestimmung - Lebendfärbung
    Ansetzen einer Subkultur
    Ansetzen eines Mykoplasmentests
    Einfrieren von Zellen
    Ansetzen eines Zytotoxizitätsexperiments ( WST-8 Test)